Schlagwort-Archive: featured

Karneval bei Kellermanns 2024 – Magischer Märchenwald

Oeskerche alaaf!

Unter dem Motto „Magischer Märchenwald“ wurde an Weiberfastnacht die traditionelle Karneval bei Kellermanns-Fete gefeiert. Die Turnhalle war thematisch passend geschmückt, die Kostüme saßen, nur beim kölschen Liedgut bräuchten einige unserer Schülerinnen und Schüler noch ein bisschen Nachhilfe…

Der Prinz hatte im Vorfeld abgesagt, doch die Königin war im Haus.

Für Programm war natürlich auch gesorgt: Den Anfang machte die 5c mit ihrem Piratentanz. Dann marschierte die Prinzengarde Euskirchen auf und zeigte den Schülerinnen und Schülern der Klassen 5-7 nicht nur, was man unter Stippeföttche versteht, sondern konnte auch durch die Darbietungen des Tanzpaares und des Musikzugs glänzen.

Anschließend konnten auch die anderen Klassen zeigen, wie gut sie sich auf Fastelovend vorbereitet hatten. Die Klasse 5a brachte die Halle durch ihren Aschenputtel-Sketch zum Lachen, bei den Märchen-Standbildern der 5b und Pantomime der 6a mussten die Kandidaten raten und bei Let’s Dance der Klasse 7a konnten die Lehrer zeigen, wer das beste Tanzpaar ist (um nur einige der Auftritte zu nennen).

Besonderes Highlight des Vormittags, zumindest wenn man nach den Zugabe-Rufen des Publikums gehen kann, war der Auftritt des Karnevalskomitees, die mit ihrer Choreografie zu „Oben Unten“ von den Räubern die Schülerinnen und Schüler zum Staunen und Mittanzen brachten.

Zum Schluss wurden noch die besten Kostüme prämiert.

Die KKR bedankt sich ganz herzlich bei den Moderatorinnen Zoé, Clara, Eyleen und Evelyn (alle aus der 9b), die souverän durch den Vormittag führten, sowie bei Paul (9b) und Jano (7a), die sich um die Technik gekümmert haben.

Danke auch an Emil (10c) für die Bereitstellung der Bilder (weitere Bilder folgen).

Unsere neuen 5er sind da!

Das neue Schuljahr ist gestartet – auch für unsere neuen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5.

Die über 70 Neuzugänge an unserer Schule wurden am Dienstag an unserer Schule willkommen geheißen und verbrachten dann die restliche Woche mit ihren neuen Klassenlehrerinnen Frau Hiller, Frau Maul und Frau Grzebieta.

In dieser Woche lernten die Schülerinnen und Schüler ihre neue Schule anhand einer Rallye kennen, konnten ihre neue Klassenräume einrichten und sich ein wenig einleben.

Wir wünschen allen einen guten Start an unserer Schule!