logo

sekretariat@kkr.euskirchen.de

Sekretariat 02251/148622

Unterricht nach den Osterferien

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

folgende Informationen möchten wir Ihnen zum Unterrichtsbeginn nach den Osterferien geben.

In der kommenden Woche werden nur die Klassen zehn in Präsenz unterrichtet.

Dabei bleibt es beim bisherigen Plan, wie er vor den Osterferien galt.

Die Unterrichtszeiten für die Gruppen eins und zwei ändern sich nicht.

Alle Schüler der Klassen zehn, die am Präsenzunterricht teilnehmen, müssen am Montag einen Selbsttest in der Schule machen oder eine Bescheinigung über ein negatives Testergebnis eines Testzentrums vorlegen, das nicht älter als 48 Stunden ist.

Die Testung ist Voraussetzung für den Schulbesuch.

Die Tests müssen in Zukunft zweimal pro Woche durchgeführt werden.

Testpflicht

Eine Testpflicht, wie oben beschrieben, gilt ab der kommenden Woche für alle Schüler, die am Präsenzunterricht oder an Betreuungsangeboten der Schule teilnehmen.

Pädagogische Betreuung nach Ostern für die Klassen fünf und sechs

Wir bieten nächste Woche von 7.50 Uhr bis 10.05 Uhr eine pädagogische Betreuung für die Schüler an, die zuhause nicht betreut werden können und auch zuletzt in der Notbetreuung waren.

Das Anmeldeformular erhalten die Kinder am Montag von uns.

Die angemeldeten Schüler der Nachmittagsbetreuung bei Frau Barion werden weiterhin bis 15.00 Uhr betreut.

Alle diese Kinder werden Montag getestet oder müssen eine Bescheinigung über einen negativen Coronatest eines Testzentrums vorlegen.

Unterricht für die Klassen fünf bis neun

Die Klassen fünf bis neun werden nächste Woche vorrangig in den Hauptfächern im Distanzunterricht  unterrichtet.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start und Ihnen und Ihren Familien besonders Gesundheit.

Sigrid Nather