Kellermänner gewinnen Fußball-Freundschaftsspiel gegen die Gesamtschule

Das lange erwartete Freundschaftsspiel der Klassen 9 und 10 der Kaplan-Kellermann-Realschule gegen die Fußball-AG der benachbarten Gesamtschule konnten die Kellermänner nach einer harten und intensiven Partie mit 5:4 für sich entscheiden. Nach taktisch geprägten ersten 30 Minuten stand es 1:1 zur Halbzeit. Danach drehte die Mannschaft der Gesamtschule auf und zog auf 1:4 davon. In einer furiosen Schlussviertelstunde drehte die körperlich überlegene und läuferisch stärkere Mannschaft der Realschule das Spiel noch und ging in einem ausgeglichenen Spiel als glücklicher Sieger vom Platz.